Sich Betrinken gehört zur Universitätskultur

Knapp 80% der Studierenden an Hochschulen in Großbritannien sind der Meinung das Alkoholkonsum und „sich Betrinken“ Teil der Universitätskultur sind. Das ist das Ergebnis einer Studie der „National Union of Students (NUS)“, einem Zusammenschluss von Gewerkschaften für Studierende in Großbritannien.

am 25. September 2018

Deutsche Schulen sind in schlechtem Zustand

Die Schulen in Deutschland sind in einem sehr schlechten Zustand. Das ist das Ergebnis einer Befragung der „Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)“ bei der knapp 60 Prozent der befragten Lehrer angaben, ihre Schule hätte eine größere Sanierung nötig.

am 25. September 2018

CeBiTec feiert heute sein Jubiläum.

Der heutige Festakt bietet daher nicht nur einen Rückblick auf die Gründung und Entwicklung des CeBiTec, sondern auch einen Ausblick auf künftige Perspektiven der Biotechnologie.

am 24. September 2018

Ostwestfalen nicht so stur und ernst wie gedacht

Laut einer Online-Studie der Uni Jena sind die Menschen zumindest im Paderborner Land etwa genauso extrovertiert wie zum Beispiel im Rheinland. Auch sind die Ostwestfalen nicht so gewissenhaft wie der Durchschnitt der Deutschen.

am 6. September 2018

Probealarm in ganz NRW am Vormittag

Anlass war der erste NRW-Warntag, den das Innenministerium ab jetzt an jedem ersten Donnerstag im September veranstaltet. Er soll dazu dienen, die Bevölkerung mehr für Gefahrensituationen und Warnmethoden zu sensibilisieren.

am 6. September 2018