Alle Nachrichten

Das Städtische Klinikum schränkt Besuche bei Patienten mit Infektionskrankheiten ein

Wie Kliniksprecher Axel Dittmar mitteilte seien die Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Besucher notwendig. Auch bei ansteckenden Krankheiten wie Grippe oder Masern müssten Patient*innen isoliert werden. Dies gelte ebenfalls für Menschen deren Immunsystem beispielsweise durch eine Krebserkrankung stark geschwächt sei. Da Schutzmaterialien wie Gesichtsmasken oder Schutzkittel aufgrund der weltweiten Ausbreitung… Read More

am 4. März 2020

Die Darlehenskasse der Studierendenwerke NRW vergibt wieder zinslose Studiendarlehen

Laut einer Pressemitteilung des Studierendenwerks können Studierende bei einem Darlehenshöchstbetrag von 12000 Euro, bei einem erfolgreichen Antrag bis zu 1000 Euro im Monat erhalten. Wie hoch das Darlehen ausfällt richtet sich nach dem individuellen Bedarf. Die Beantragung läuft über das Studierendenwerk Bielefeld. Die Rückzahlung beginnt zwölf Monate nach Auszahlungsende,… Read More

am 4. März 2020

Der Bielefelder Bürgermeister schlägt vor mehr Geflüchtete aufzunehmen

Oberbürgermeister Pit Clausen hat laut Presseberichten vorgeschlagen, dass Bielefeld im Rahmen der Initiative „Sichere Häfen“ 100 Geflüchtete aufnehmen könnte. Hintergrund ist die momentane Situation an der EU Außengrenze zu der Türkei, wo mehrere tausende Geflüchtete versuchen in die EU einzureisen. Die Bielefelder CDU lehnte in einem schriftlichen Statement den… Read More

am 4. März 2020

Coronavirus: Ebola-Mittel könnte Abhilfe verschaffen

Ein Medikament gegen Ebola wurde vielversprechend bei der Behandlung gegen das Coronavirus eingesetzt. Wie das Journal of Biological Chemistry berichtete, testet das Medical Center der University of Nebraska den antiviralen Wirkstoff Remdesivir bei PatientInnen, die mit dem Covid-19-Virus infiziert sind. Read More

am 2. März 2020