Flugsaurier waren von Zecken befallen.

Forschende der Universität Cambridge haben in einem 100 Millionen Jahre alten Bernstein eine in einer Feder steckende Zecke entdeckt.

am 15. Dezember 2017

Zecken haben Dinoblut gesaugt

Zecken haben schon zur Dinosaurierzeit Blut gesaugt. Spanische Paläontologen haben herausgefunden, dass zur Dinosaurierzeit vor knapp 99 Millionen Jahren Saurier als Wirte genutzt wurden.

am 13. Dezember 2017