ultraviolett

Die Sendung bei Hertz 87.9, die sich um Feminismus, Popkultur und Politik dreht. Wir sprechen zum Beispiel über die aktuelle Gesetzeslage zu Schwangerschaftsabbrüchen, sexistische Werbespots oder Empowerment-Workshops. Dabei greifen wir Themen auf, die nicht nur an der Uni Bielefeld eine Rolle spielen, brechen mit Rede-Tabus und geben Perspektiven einen Raum, die in unserer Gesellschaft immer noch zu selten Gehör finden. Wir wollen informieren aber auch diskutieren, denn den einen Feminismus gibt es nicht und auf viele Fragen keine einfachen Antworten.

ultraviolett könnt ihr aber nicht nur jeden dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr hören, sondern auch mitgestalten! Wenn ihr Lust habt, bei uns mitzumachen, dann schreibt uns einfach eine Mail oder kommt vorbei. Wir freuen uns auch über Fragen, Anregungen oder Kritik: ultraviolett[at]radiohertz.de

Instagram
Spotify
Spreaker

Sendetermine

Gesamtes Programm
Artikel

Whose Rights, Which Rights?

Debatten über das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche und die Ehe für alle oder auch die Feindseligkeit gegenüber Feminist*innen und den Gender Studies machen eins deutlich - Frauen- und Geschlechterrechte werden vermehrt in Frage gestellt und angegriffen. Diesen Anfechtungen wollen wir auf den Grund gehen. Read More

ultraviolett am 7. Mai 2021