Artikel auf Hertz 87.9

Comic-Rezension: Mondo Reverso Band 1 & 2

  Die Männer liefern sich Duelle und reiten gen Sonnenuntergang, die Frauen hüten das Heim und warten sehnsüchtig auf ihre Helden. Im Western-Genre haben die Geschlechter sehr feste Rollen, auch wenn sich diese bei dem einen oder anderen Film etwas aufweichen. Komplett auf den Kopf gestellt werden diese Geschlechterrollen in der Welt von „Mondo Reverso“. […]

HertzKultur am 11. Juli 2020 / HertzKultur: Das Kunst- und Kulturmagazin auf Hertz 87.9 – alle zwei Wochen montags um 18 Uhr und die Wiederholung am Mittwoch darauf um 7.30 Uhr.

Kommentar: 365Days

50 Shades of Grey hat 2015 die Welt auf den Kopf gestellt. Auf einmal wurde über Phantasien im Bett offen und ehrlich gesprochen. Für viele war 50 Shades of Grey ein Film der erregte. 5 Jahre später stellt Netflix den Film 365Dni bzw. 365Days online. Von außen betrachtet, wirkt es so wie 50 Shades of […]

HertzKultur am 10. Juli 2020

Die Welt der Animes – Von der Euphoniumspielerin bis zum Alchemisten

Dragonball, Naruto, Pokémon und co. Animes haben unsere Kindheit geprägt. Doch wie sieht die Welt der Animes heute aus? Lukas, Linda und Justin geben euch im KlappenTalk eine Einführung in die schier endlosen Weiten des Anime-Kosmos. Dabei stellen sie euch einige Serien vor, die einen besonders guten ersten Zugang zur japanischen Trickfilmkultur liefern.

KlappenTalk am 10. Juli, 2020 / Das Kino-Talkformat mit Themen aus der Film- und Serienwelt. Jeden zweiten Donnerstag im Monat um 18 Uhr. Die Wiederholung gibt es am darauffolgenden Freitag um 7:30 Uhr.

#4 Schule: Der soziologische Blick, Erfahrungen eines Lehrers – und fremde Zahlen

In der vierten Folge unseres Wissenschaftspodcasts geht es um die Schule. Wir besprechen mit Prof. Dr. André Kieserling, was die Schule als Organisation ausmacht. Lehrer Thomas Berger erzählt uns, wie Unterricht in Corona-Zeiten funktioniert. Und wir reden darüber, wie es Menschen ergeht, die von der Rechenstörung Dyskalkulie betroffen sind.

ImPuls am 08. Juli 2020

Kommentar: DP

Jeden Monat bringt die Gewerkschaft der Polizei ein Magazin für ihre Mitlieder ein Magazin heraus. Der Titel der aktuellen Ausgabe: "Linksextremismus - Brutal. Zynisch. Arrogant". Ist so ein Titel angemessen in Zeiten, in denen über Rechtsextremismus innerhalb der Polizei diskutiert wird? Hertz 87.9 Redakteurin Veronika Vielrose findet: Nein.

Der Morgen am 07. Juli 2020 / Dein Start in den Tag mit Der Morgen auf Hertz 87.9 – dienstags bis donnerstags von 10-11 Uhr.

Wenn Zahlen fremd sind

Menschen, die von Dyskalkulie betroffen sind, haben kein Verständnis für Zahlen und Mengen. Wir haben mit einer Betroffenen gesprochen.

ImPuls am 1. Juli, 2020 / Das Wissenschaftsmagazin auf Hertz 87.9. Jeden ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr und die Wiederholung am darauffolgenden Dienstag um 7:30 Uhr.
09 Juli 2020

Elektrostimulation bei Sehbehinderten

Sehbehinderte sollen durch Elektrostimulation besser sehen können. Wie die Universität Zürich mitteilte, forscht sie mit sechs anderen europäischen Institutionen an neurologischen Prothesen für Sehbehinderte.

09 Juli 2020

DFG fördert Task Force zu COVID-19

Die  deutsche Forschungsgemeinschaft DFG fördert ab Juli die Task Force zu COVID-19 der Initiative „Nationale Dateninfrastruktur 4 health“. Ziel der Task Force ist eine bessere Koordination der Forschung im Kampf gegen das Virus.

09 Juli 2020

NC-Quote gesunken

Die Quote der zulassungsbeschränkte Studiengänge ist leicht gesunken. Wie das Centrum für Hochschulentwicklung, CHE, herausgefunden hat, haben rund 40 Prozent aller Studiengänge einen Numerus Clausus.

09 Juli 2020

Virtual Reality in der Pflege

Die Virtual Reality soll Bestandteil der Pflegeausbildung werden. Forschende der Universität Bielefeld und der Fachhochschule Bielefeld arbeiten gemeinsam an einem Projekt, bei dem die virtuelle Realität den Praxiseinsatz für Auszubildende in der Pflege simulieren soll.

Mehr Nachrichten