Artikel auf Hertz 87.9

Biologischer Siebdruck

Der Siebdruck ist die am häufigsten verwendete Art um Kleidung zu bedrucken. Die Farben darin benötigen allerdings viel Wasser. Darin befinden sich aber auch viele Schadstoffe.

HertzKultur am 19. Januar, 2022 / Das Magazin für Kultur, Games, Filme und Sport am Nachmittag. Jeden Mittwoch ab 15 Uhr.

Podcast: Bielefeld im Nationalsozialismus

Welche Rolle spielten Arminia oder etwa die Dürkoppwerke während der NS-Zeit? Wo gab es in Bielefeld Zwangsarbeitslager und wie wird heute daran erinnert? In unserer neuen Folge sprechen wir darüber wie Bielefeld mit seiner NS-Vergangenheit umgeht.

ultraviolett am 19. Januar, 2022 / Die aktuelle Gesetzeslage zu Schwangerschaftsabbrüchen, sexistische Werbespots oder Empowerment-Workshops - alles Thema bei "ultraviolett", der Sendung, die sich um Feminismus, Popkultur und Politik dreht. Jeden dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr.

Passt mein Studium zu mir? Thementage zu Studienzweifel und -ausstieg

Studienzweifel können alle Studierenden treffen - besonders nach den vielen Onlinesemestern besteht bei vielen Studierenden das Interesse nach einer Umorientierung in ihrem Studium. Eine Möglichkeit für eine Neuorientierung im Studium bieten die Thementage „Campus OWL – Chancen bei Studienzweifel und Studienausstieg“.

Der Morgen am 14. Januar, 2022

Interview: “Empathie ist der Schlüssel für menschliches Verhalten”

Die Theaterproduktion "Mensch. Wie?" des Theaterlabors bringt zwei Schriftstellerinnen zusammen: Christa Wolf und Hannah Arendt. Regisseurin Indira Heidemann versucht im Stück zu beantworten, was der Schlüssel des Menschseins eigentlich ist.

Der Morgen am 03. Dezember 2021 / Dein Start in den Tag mit Der Morgen auf Hertz 87.9 – freitags von 9-11 Uhr.
21 Januar 2022

Nachhaltigere Abfallwirtschaft mit BlockWaste Projekt

Blockchain Technologie soll die Abfallwirtschaft transparenter und nachhaltiger machen. Aus einer Pressemitteilung der FH Bielefeld geht hervor, dass das EU-Forschungsprojekt BlockWaste daran arbeite, die Blockchaintechnologie einzusetzen, um Abfall digital abzubilden.

21 Januar 2022

Ungleichheit prägt Studierendenmobilität

Internationale Studierendenmobilität ist von Ungleichheit geprägt. Aus einem Interview des Deutschen akademischen Austauschdienstes mit Dr. Emanuel Deutschmann, Juniorprofessor für soziologische Theorie an der Europa Universität Flensburg geht hervor, dass es starke Schwankungen bei den Preisen für die Beantragung eines Studienvisums gebe.

Mehr Nachrichten

Die Reise zum Mittelpunkt der Welt

„Alles wird gut“ – Simon & Jan

Under the Surface

Spurensuche – DSC Arminia Bielefeld und der Nationalsozialismus

,,Anima Obscura‘‘ – Tanzperformance im Stadttheater Bielefeld

Glühwein unterm roten Stern im Ostblock Kulturhaus

Weihnachtsoratorium in der Rudolf Oetker Halle

Smallroom Weekender im Forum

Ausstellung: “Klassentreffen”

Theaterperformance: Mensch. Wie?

Alle Veranstaltungen