Artikel auf Hertz 87.9

Ukraine – Jenseits des Kriegs

Mit der Ukraine verbinden wir vermutlich als erstes den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine. Das möchte Studierendengemeinschaft Understand Ukraine ändern.

HertzWissen am 12. April, 2024

Universität Bielefeld im Wandel: Umzüge, Neubau und Neugestaltung – Kanzler Dr. Stephan Becker im Interview

Die Universität befindet sich im Wandel. Seit einigen Jahren wird das Hauptgebäude renoviert. Wir von Hertz 87.9 haben dazu einige Fragen: Wie wird die Universität bald aussehen? Mit welchen aktuellen Problemen kämpft die Universität und welche Lösungen gibt es dafür? Diese Fragen wurden uns im Interview vom Kanzler der Universität, Dr. Stephan Becker, beantwortet.

Der Morgen am 5. April, 2024 / Das Magazin für Wissenschaft, Hochschule und Politik am Nachmittag. Jeden Freitag ab 15 Uhr.

Sollten deutsche Universitäten politische Haltung zeigen?

Rund 25.000 Studierende waren letzten Dienstag auf der Kundgebung des Bielefelder Bündnis gegen Rechts. Hertz 87.9 Redakteur Wanja Hemprich hat mit Rektorin Epple über den Zusammenhang einer funktionierenden Demokratie und Wissenschaftsfreiheit gesprochen und sie gefragt, in welcher historischen und politischen Verantwortung Epple deutsche Universitäten sieht, jetzt Haltung zeigen zu müssen.

HertzWissen am 2. Februar, 2024

“Früher war die Hochschule politisierter”

Nachdem im Sommer letzten Jahres die Wahlen des Studierendenparlaments der HSBI wegen schwerer rechtlicher Fehler abgebrochen werden mussten, hat die HSBI vergangenen Monat neu gewählt. Wahlleiter und AStA-Vorsitz Marco Kolarevic zeigt sich im Interview unzufrieden, denn die Wahlbeteiligung unter den Studierenden lag nur knapp über vier Prozent.

Der Morgen am 26. Januar, 2024
17 Mai 2024

Studie untersucht Anfeindungen gegen Wissenschaftler*innen

Anfeindungen sind in und gegenüber der Wissenschaft ein „ernst zu nehmendes Problem“. Das schlussfolgert eine Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- & Wissenschaftsforschung (DZHW) aus einer Befragung von 2600 Wissenschaftler*innen.

17 Mai 2024

Zöliakie: Neue Erkenntnisse über die Effekte von Gluten

Studie eröffnet neue Erkenntnisse über die Effekte von Gluten bei Zölliakie, einer Gluten Intoleranz. Chemikerin Dr. Verónika Dodero von der Universität Bielefeld habe gemeinsam mit Fachkolleg*innen herausgefunden, wie bei Zöliakie das Syndrom Leaky Gut (durchlässiger Darm) ausgelöst werden könne.

17 Mai 2024

Netzwerk für kulturelle Lehrer*innenbildung stellt Ergebnisse vor

Das Netzwerk für kulturelle Bildung in der Lehrer*innenbildung der Universität Bielefeld präsentiert seine Ergebnisse. Laut Professorin Dr. Petra Josting wurde das vor drei Jahren gestartete Projekt mit rund 250 000 Euro gefördert und blickt am 22. Mai bei einer Fachtagung auf die Ergebnisse zurück.

17 Mai 2024

HSBI eröffnet neue Bildungswerkstatt

Eine neue Bildungswerkstatt ist am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Bielefeld eingeweiht worden. Laut der HSBI sollen dort angehende Kita-Fachkräfte praxisnahe Anregungen sammeln können.

Mehr Nachrichten

Freundschaft mal anders

80er vs 90er Rock in der Cantine

FSV Gütersloh gegen FC Bayern II

Carte Blanche – Schnelle Stücke

Bunkerslam Bielefeld vs. Paderborn

Virtuelle Welten in der Stadtbibliothek erleben

Fotosammlung „Faces of Crimea“

Tip of the Iceberg

Bonsai im Bunker Ulmwall

Tag der offenen Tür an der HSBI

Alle Veranstaltungen