Artikel auf Hertz 87.9

Uni-Wahlen: Sinkende Wahlbeteiligung befürchtet

Nur zehn Prozent der Bielefelder Studierenden hat es in den letzten Jahren bei universitären Wahlen zur Urne getrieben. Erfahrungen anderer Universitäten haben jetzt gezeigt, dass die Beteiligung in der Pandemie nochmal drastisch einbricht. So gingen an der WWU Münster zuletzt nur noch halb so viele Studierende zur Wahl wie vor der Pandemie. Hertz 87.9 hat mit den beiden WahlleiterInnen unserer Uni gesprochen.

Hochschulpolitik am 13. Juni 2021

Folge 1: SFB 1288 “Praktiken des Vergleichens” bei HERTZ 87.9

Der SFB 1288 auf HERTZ 87.9 - jeden ersten Freitag im Monat zu "Praktiken des Vergleichens" in HertzWissen. In der ersten Folge spricht Prof. Antje Flüchter über den SFB und ihr eigenes Forschungsprojekt.

HertzWissen am 4. Juni, 2021 / Das Magazin für Wissenschaft, Hochschule und Politik am Nachmittag. Jeden Freitag ab 15 Uhr.

Ethik-Kommission Westfalen-Lippe: “Die Komplexität der Fragestellungen wird immer größer”

Die Medizinische Fakultät OWL der Uni Bielefeld hat sich – knapp vier Monate, bevor die ersten in ihr Medizinstudium starten – der Ethik-Kommission der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster angeschlossen. Hertz 87.9 hat mit Prof. Dr. Wolfgang Berdel, dem Vorsitzenden der Kommission, über seine Arbeit und die bundesweit einmalige Kooperation gesprochen.

Der Morgen am 21. Mai 2021 / Dein Start in den Tag mit Der Morgen auf Hertz 87.9 – freitags von 9-11 Uhr.

Podcast/Meinung: Gegen Täterschutz, LGBTIQ-Diskriminierung und läppische Genozid-Entschädigungen!

Paulina Hochbaum und Steffi Polnik haben sich in aktuelle globale und lokale Patriarchal-Sümpfe begeben und ordnen ein, was sie dort gefunden haben.

ultraviolett am 19. Mai, 2021 / Die aktuelle Gesetzeslage zu Schwangerschaftsabbrüchen, sexistische Werbespots oder Empowerment-Workshops - alles Thema bei "ultraviolett", der Sendung, die sich um Feminismus, Popkultur und Politik dreht. Jeden dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr.
Mehr Nachrichten