Sonstiges

Artikel

NRW-Landtagswahl 2022: Kandidat:innen aus Bielefeld im Interview

Wie geht es weiter mit Studium, Lehre, Forschung oder den Studierendenwerken? Welche Richtung Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in diesen Themenbereichen einschlagen, entscheidet sich bei der anstehenden Landtagswahl am 15. Mai. Anlässlich dazu haben wir bei Hertz 87.9 die Kandidat:innen fünf großer Parteien des Wahlkreises Bielefeld I zum Gespräch eingeladen. Read More

Sonstiges am 9. Mai 2022

Diagnöse Lipödem – Leben mit einer oft missverstandenen Krankheit

Mit 22 wurde der Studentin Danielle ein Lipödem diagnostiziert. Bei einem Lipödem kapseln sich Fettzellen vom normalen Stoffwechsel ab, vermehren sich unkontrolliert und führen beispielsweise zu schmerzhaften Entzündungen. Seit ihrer Diagnose setzt sich Danielle ein für mehr Akzeptanz einer Krankheit, die im Alltag oft missverstanden wird. Read More

Sonstiges am 11. März 2022

Podcast: Bielefeld im Nationalsozialismus

Welche Rolle spielten Arminia oder etwa die Dürkoppwerke während der NS-Zeit? Wo gab es in Bielefeld Zwangsarbeitslager und wie wird heute daran erinnert? In unserer neuen Folge sprechen wir darüber wie Bielefeld mit seiner NS-Vergangenheit umgeht. Read More

Sonstiges am 20. Januar 2022

„Jedesmal wenn wir einer Frau helfen, ist das ein kleiner Nagel im Sarg der PiS“

„Wolność, równość, aborcja na żądanie“- auf Deutsch „Freiheit, Gleichheit, Abtreibung auf Anfrage“. Unter diesem Satz steht der Kampf gegen die Beschneidung des Rechts auf Schwangerschaftsabbrüche in Polen. Dieser Kampf wird seit Jahren von Feminist*innen und Queers gegen die rechts-nationalistische Regierung und den Einfluss der katholischen Kirche in Polen geführt. Letztes Jahr hatten die Proteste für sichere und legale Schwangerschaftsabbrüche ihren Höhepunkt, als durch das neue verschärfte Abtreibungsgesetz in Polen Schwangerschaftsabbrüche quasi unmöglich gemacht wurden. Read More

Sonstiges am 19. November 2021

Podcast: Antifeminismus und Rassismus in Polen

Schwangerschaftsabbrüche sind nahezu illegal, an der polnisch-belarussischen Grenze werden Geflüchtete gewaltsam davon abgehalten in die EU zu kommen und die Rechtsextremen und Rechtskonservativen des Landes freut's. Moderatorinnen Veronika Vielrose und Steffi Polnik geben einen Rundumblick was in Polen gerade alles scheiße läuft und ob es trotz alledem Lichtblicke gibt. Read More

Sonstiges am 18. November 2021

Podcast: Feminismus in der Comicwelt

Die Comicwelt ist global immer noch stark männer-dominiert, die Sensibilisierung für Diskriminierung demnach nicht besonders fortgeschritten. Trotzdem tun sich mittlerweile Indieverlage und -künstler*innen auf, die auf Sexismus aufmerksam machen und sich aktiv dagegenstellen Read More

Sonstiges am 20. Oktober 2021