Aktuelle Sendungen auf Hertz 87.9

Im Gespräch mit Horseman

Bei Im Gespräch gibt es dieses Mal ein Interview mit der Bielefelder Metalband "Horseman".

ImGespräch am 21. September, 2018 / Der Talk auf Hertz 87.9. Jeden Donnerstag von 20 bis 21 Uhr und die Wiederholung am darauffolgenden Sonntag um 16 Uhr.

Vom Dorffest in die Oetker-Halle – Von Weiden live im Studio

Die ostwestfälischste aller Polkagruppen, Von Weiden, hat sich vom Hertz 87.9 Geheimtipp zur Oetker-Halle füllenden Profiband entwickelt. Der Oetker-Hallen Auftritt wird heute als Film präsentiert, eine neue Single haben sie und ein Konzert im Forum steht auch an. Höchste Zeit also für einen Studiobesuch mit Live-Session bei uns.

ImGespräch am 21. September, 2018 / Der Talk auf Hertz 87.9. Jeden Donnerstag von 20 bis 21 Uhr und die Wiederholung am darauffolgenden Sonntag um 16 Uhr.

Hertz macht Pause!

Kein regelmäßiges Liveprogramm vom 10.09. bis zum 23.09.

Sendepause am 10. September 2018 / Auch wir machen mal Pause. In dieser Zeit gibt es kein reguläres Programm.

Feuer und Flamme fürs Radio

Die Feuertaufe ist der krönende Abschluss des Crashkurses bei Hertz 87.9. Sechs Wochen lang haben die Teilnehmenden Umfragen und Interviews geführt und an ihren Beiträgen gearbeitet. Wie sich das anhört, das erfahrt ihr in der Feuertaufe!

Sondersendungen am 19. September, 2018

Der Super Bowl jetzt auch auf PC!

Ein neues Jahr ein neues Madden. Das beliebte Sportspiel-Franchise kommt jetzt nach 10 Jahren auch wieder auf den PC. Außerdem haben wir den neusten Ableger der Yakuza Reihe angetestet. Ob sich die Spiele lohnen, dass hört ihr beim HertzLevel.

Sondersendungen am 17. September, 2018

Was denkt sich die UEFA eigentlich?

Viel los in der Fußballwelt - wir reden drüber bei Nachgetreten.

Nachgetreten am 18. September, 2018 / Der Sporttalk auf Hertz 87.9 - Diskutiert wird am ersten Montag im Monat um 16 Uhr. Die Wiederholung hört ihr am darauffolgenden Mittwoch um 7:30 Uhr.
06 September 2018

Ostwestfalen nicht so stur und ernst wie gedacht

Laut einer Online-Studie der Uni Jena sind die Menschen zumindest im Paderborner Land etwa genauso extrovertiert wie zum Beispiel im Rheinland. Auch sind die Ostwestfalen nicht so gewissenhaft wie der Durchschnitt der Deutschen.

06 September 2018

Probealarm in ganz NRW am Vormittag

Anlass war der erste NRW-Warntag, den das Innenministerium ab jetzt an jedem ersten Donnerstag im September veranstaltet. Er soll dazu dienen, die Bevölkerung mehr für Gefahrensituationen und Warnmethoden zu sensibilisieren.

Mehr Nachrichten