Interview mit den neuen AStA Vorsitzenden

Am 18.10 wurde ein neuer AStA gewählt. Ob Cro, All-Gender-Toiletten oder der berühmt-berüchtigte Ejakulationsworkshop: in letzter Zeit wurde sehr viel über den AStA geredet - aber wenig mit ihm. Wir haben deswegen die neuen AStA-Vorsitzenden Jana Freese und Sven Wolski zum Interview eingeladen. Wir haben sie nach ihren Zielen gefragt, aber auch über die Kritik an der Arbeit des AStA geredet und ob die Vorwürfe der Opposition bezüglich mangelnder Vorstellung seitens der Kandidat_innen berechtigt sind.