Digital Stress Test: so kann Stress am Smartphone ausgelöst und gemessen werden

Moderation: Viktorija Samojlova Redaktion: Christian Westmark

An der Universität Bielefeld hat die Arbeitsgruppe “Multimodal Bahvior Processing” eine Web-Applikation entwickelt, die Stress auslösen und messen kann. Bisher wird der ausgelöste Stress hauptsächlich unter Laborbedingungen getestet. Der Digital Stress Test (DST) könnte eine Möglichkeit sein, um auch weltweit mehr Testpersonen zu erreichen. In der jetzt abgeschlossenen Pilotstudie haben die Forschenden mit dem Digital Health Center des Hasso-Plattner-Institut in Potsdam und New York, dem Institut für Medizinische Informatik der Charité Berlin und dem Institut für kognitive Neurowissenschaften der Universität Bochum zusammengearbeitet. Hertz 87.9-Redakteurin Viktorija Samojlova hat sich bei Matthias Norden, dem Erstautor der Studie, unter anderem über den Zukunftsaussichen des Projekts erkundigt.