InTakt Spezial

InTak Spezial – Eine Stunde, ein Musik-Thema. Trust us, we’re experts. Am Freitagabend nehmen wir uns eine Stunde für ein spezielles Thema.

Sendetermine

Gesamtes Programm
Sendungen

Off Festival 2017

Wir berichten vom außergewöhnlichen Off Festival aus Polen. PJ Harvey, Feist und viele andere spannende Acts waren dabei.

InTakt Spezial am 18. August, 2017

Haldern Pop Festival 2017

Freitag ab 17 Uhr blicken wir zurück auf das 34. Haldern Pop Festival. Mit dabei waren unter anderem Get Well Soon, Voodoo Jürgens, Conor Oberst und Kate Tempest.

InTakt Spezial am 18. August, 2017

5vs5 70s Rock: ALT gegen NEU

Im InTaktSpezial wagen wir heute einen Blick in die Vergangenheit: Es geht heute um Classic Rock aus den 70er Jahren und die passende Bands aus der Gegenwart in 5vs5.

InTakt Spezial am 11. August, 2017

Juicy Beats 2017

Ab morgen strömen wieder ca. 100.000 Menschen in den Westfalenpark in Dortmund. Zum 22. Mal steht nämlich das Juicy Beats Festival bevor

InTakt Spezial am 27. Juli, 2017

30 Jahre! Und immer noch relevant(?)

Ist Appetite for Destruction ein Klassiker, ein Meisterwerk? Oder kann man dieses Album heute nicht mehr ernst nehmen? Wie hat es seine Szene beeinflusst? Was spielt es heute noch für eine Rolle? Fragen, denen wir beim InTakt Spezial auf den Grund gehen.

InTakt Spezial am 21. Juli 2017

Madchester

Die Geburtsstunde des Britrocks. Bands wie Oasis und Blur sind in aller Munde – doch wie steht es um die Helden der Helden? Wir schauen zurück auf die florierende Musikszene Manchesters Ende der 80er und Anfang der 90er.

InTakt Spezial am 30. Juni, 2017

Polnische Festivals

Heute nehmen wir Euch mit nach Polen - nach Kattowitz Krakau und Lodz und stellen Euch drei grandiose Festivals vor, die sich deutlich von der Masse abheben. Katarina Mazurkiewicz spricht über das Off Festival, Unsound und Soundedit.

InTakt Spezial am 9. Juni, 2017

Podcasts

Interview mit Kid Dad

KID DAD haben ihre Debüt-EP „Disorder“ bereits vergangenes Jahr veröffentlicht und wurden in so manch etablierten Musikmagazinen hoch gepriesen. Die vier Westfalen werden gerne mit Joy Division oder auch den Pixies verglichen.

Interview mit Impromptu

Handgemachte ehrliche Rockmusik. Das liefert die dreiköpfige Band Impromptu. Led Zeppelin, Black Sabbath, Nirvana und Jimi Hendrix sind die musikalischen Vorbilder, dazu noch eine gehörige Portion Improvisation und fertig sind die Impromptu-Songs.

Interview mit Red Ivy

Bereits zu Schulzeiten hat sich die Band Red Ivy 2012 zusammengefunden. Früher lag der Fokus auf Coversongs, heute macht die 5-köpfige Band aus Werne eigene Songs die man grob unter dem Genre Progressive Rock zusammenfassen kann.