Hertz International

Mit dem Ressort International bieten wir Platz für Programm mit globaler Perspektive auf Hertz 87.9. Auch als internationale/r Studierende/r kannst du jederzeit Teil unseres Radioteams werden! Wir setzen uns für ein buntes und weltoffenes Radio ein, bei dem akzentfreies Deutsch keine Voraussetzung fürs Mitmachen ist.

In unserer Magazinsendung “Hertz International” reisen wir mit euch durch die Welt und erkunden internationales Leben vor unserer Haustür. In „Hertz auf Reisen“ erzählen euch Studierende von ihren Erfahrungen mit dem Leben und Studium im Ausland. Für alle Reiselustigen gibt es zudem stets Reisetipps und die neusten Infos über Austauschprogramme. Unter dem Motto „Hertzlich Willkommen“ laden wir internationale Studierende zu uns ins Studio ein. Dabei probieren wir auch mitgebrachte Spezialitäten oder genießen neue musikalische Klänge. Wir interessieren uns genauso für die Sorgen und Wünsche internationaler Studierender wie auch für das Leben von Migrant_innen und Geflüchteten in unserer Region.

Hertz International läuft alle zwei Wochen immer mittwochs ab 18 Uhr. Wenn ihr Kritik und Anregungen habt oder einfach mal mitmachen wollt, schreibt uns an international[at]radiohertz.de.

Sendetermine

Gesamtes Programm
Sendungen

Schulzeit in der UdSSR

"Lernen, lernen und nochmals lernen" Lenins Spruch ist bis heute bekannt. Wie war es wirklich in der Sowjetunion in die Schule zu gehen? Wir haben mit einem echten ehemaligen "Oktoberkind" gesprochen. Read More

am 12. Dezember 2016

Der Hausarzt als Lotse

Es wäre doch gut jemanden zu haben, an den man sich immer wenden kann. Jemand der weiß was Dir fehlt und Dir hilft wieder gesund zu werden. Read More

am 15. Mai 2017

Kinderarzt für Geflüchtete

Eine Flucht nach Deutschland ist sehr strapaziös. Und besonders Kinder leiden unter der Flucht sehr stark. Umso wichtiger also, dass gerade diese Kinder schnell versorgt werden. Read More

am 15. Mai 2017

Psychosoziales Zentrum für Geflüchtete

280.000 Asylsuchende sind im vergangen Jahr nach Deutschland gekommen. Wenn sie in Deutschland angekommen sind sie oft traumatisiert. Hier setzt die Arbeit des Psychosozialen Zentrums für Flüchtlinge an. Das Zentrum in Bielefeld möchte speziell traumatisierten Geflüchteten helfen. Read More

am 15. Mai 2017

Gast-WGs für Sprachstudierende gesucht

Deine Mitbewohner sind im August auf Weltreise, aber du sitzt in Bielefeld fest? Dann vermiete das freie Zimmer doch einfach an einen internationalen Gast! Auch dieses Jahr sucht die Universität Bielefeld wieder Gästezimmer für Sprachstudierende. Hier erfährst du, wer genau kommt und unter welchen Bedingungen ihr teilnehmen könnt. Read More

am 21. März 2018

Solidarisch frühstücken im Café Exil

In der Uni-Halle gibt es oben auf der Galerie links vom AStA und der AntiRa AG seit kurzem einen neuen Treffpunkt: Das Café Exil. Dort kann man jetzt jeden Montag ab 10 Uhr an einem “solidarischen Frühstück” teilnehmen und internationale Studierende kennenlernen. Wir haben das erste Mal mitgefrühstückt und geben… Read More

am 13. April 2018

Interview mit GoOut: Studieren in den USA

Karin Kruse vom International Office und Zeynep, die gerade aus San Francisco zurück ist, erzählen im Interview, wie man an die Planung für ein Auslandssemester in den USA herangeht. Read More

am 30. April 2018

Neuer Double-Degree-Master mit Rom

Einen Master in Bielefeld machen und trotzdem gleich zwei Abschlüsse in der Tasche haben. Wir haben mit den Organisatoren des neuen Double-Degrees mit der Sapienza Università di Roma gesprochen. Read More

am 11. Juni 2018

Neuer Double-Degree-Master mit Guadalajara

Einen Master in Bielefeld machen und trotzdem gleich zwei Abschlüsse in der Tasche haben. Wir haben mit dem Initiator des neuen Double-Degrees mit der Universidad de Guadalajara gesprochen. Read More

am 14. Juni 2018

Zur Lage der Indigenen Westpapuas

Das Leben der letzten freien Menschen des Planeten in Westpapua steht in vielerlei Hinsicht vor der Auslöschung. Alex Schumacher sprach mit Norman Voß vom Westpapua-Netzwerk. Read More

am 13. September 2018