Science Talk

Wissenschaft kann alles sein – nur nicht öde und langweilig.
Häufig konsumieren wir die schrägsten wissenschaftlichen Ideen so ganz nebenbei im Leben, während eines Kino Besuchs, gemütlich auf dem Sofa vor dem Fernseher oder doch gefesselt von einer spannenden Geschichte in einem Roman.
In der Sendung Science Talk – Wissenschaft mal anders reden wir eine Stunde lang zu einem wissenschaftlichen Thema, aufgearbeitet in Literatur, Filmen, Serien und Games.
Am letzten Mittwoch im Monat, um 16 Uhr reden wir über die Wissenschaft und ihre gesellschaftlichen Auswirkungen.

Sendetermine

Gesamtes Programm
Sendungen

Roboter und Androide

Was passiert also, wenn Roboter Gefühle entwickeln, selbstständig werden und mit der Psyche des Menschen spielen?

Science Talk am 31. August, 2016

Kontrolliertes Leben & simulierte Welten

Welche wissenschaftliche Elemente stecken beispielsweise in den Filmen Matrix, The Truman Show und auch im Grundprinzip in der Filmreihe Die Tribute von Panem? Alle Protagonisten leben in einer simulierten Welt und dessen Leben wird kontrolliert.

Science Talk am 28. September, 2016

Podcasts