Theaterlabor: Das Mehr-Sein – Die Ewigkeitsfrage menschlicher Existenz

Moderation: Wanja Hemprich Redaktion: Michelle Flatt Kimberley Mohn Gäste: Mia Obermeier, Hanah Ouali

“Wer bin ich?” ist eine Frage, die sich schon viele Philosoph*innen gestellt haben.
Jeder Mensch nimmt mich auf eine ganz individuelle Weise wahr. Es gibt also so viele Versionen von mir in den Köpfen anderer Menschen, wie es Personen gibt, die mich kennen.

Mit dieser Frage hat sich auch die Theaterlabor Rebellion in ihrem Stück “Das Mehr-Sein – Die Ewigkeitsfrage menschlicher Existenz” beschäftigt. Am 29. November sind Mia Obermeier, die Regisseurin des Stücks, und Hanah Ouali, die eine der drei Hauptfiguren spielt, zu Gast bei uns im Studio gewesen. Wir haben mit ihnen  über ihr neues Theaterstück sowie über die Schwierigkeiten im Schaffensprozess gesprochen und darüber, wie die Theaterlabor-Rebellion entstanden ist.