Rapper und Produzent Dexter im Interview

Sich nach der Arbeit noch entspannt ins eigene Heimstudio zu setzen, beim Beats basteln Spaß haben, und damit sogar noch ein bisschen Geld verdienen – davon träumen viele Hobby-Musiker. Der Produzent und Rapper Dexter hat sich diesen Traum erfüllt. Inzwischen arbeitet Dexter nur noch halbtags als Kinderarzt und verbringt die restliche Zeit auf seinem „high“, oder kümmert sich um seine Vater-Pflichten. Da erklärt sich fast von allein, warum Dexters Musik so lässig ist. Wie Dexter mit seiner neuen Rolle als Protagonist vor dem Mikrofon umgeht und warum er wenig Ambitionen hegt, seine Musik auf dem amerikanischen Markt anzubieten, das hat er Hertz 87.9-Redakteur Simon Strehlau erzählt.