Service Portal der Stadt Bielefeld kriegt neue Funktionen

Das Service Portal der Stadt Bielefeld wird um neue digitale Funktionen erweitert. Laut dem Dachverband kommunaler IT-Dienstleister hat das Land dafür über 800.000 Euro bereitgestellt. So sind jetzt insgesamt 55 Dienstleistungen komplett digital möglich. Dazu gehören unter anderem die Anmeldung eines Hundes oder Beantragung eines Bewohnerparkausweises. Bis Dezember 2022 sollen weitere Online-Dienste und Funktionen mit Geodaten hinzugefügt werden. Das Portal ist erreichbar über service.bielefeld.de oder über die Website der Stadt.