Partei “Die Rechte” verteilt Propaganda-CDs

Die Partei „Die Rechte“ hat in den vergangenen Tagen Rechtsrock- und Propaganda-CDs an Schulhöfen verteilt.
Wie die Neue Westfälische berichtet, wurden in Bielefeld bereits am Cecilien- und am Helmholtz-Gymnasium die sogenannten „Schulhof-CDs“ an Schülerinnen und Schüler ausgeteilt. Dies ist laut Angaben der Partei Teil einer fortlaufenden „Aufklärungsaktion“.
Auf den CDs befinden sich Rechtsrockstücke sowie Videomaterial. Die Partei „Die Rechte“ wird vom Verfassungsschutz überwacht und gilt als offen neonazistisch und rechtsextrem.