Mehr Schulanfänger in Bielefeld

In Bielefeld sind die Anmeldungen für Grundschulkinder gestiegen. Ab morgen beginnt wieder die Schule in NRW. Wie aus einem Bericht der Bezirksregierung Detmold hervorgeht, hat Bielefeld mit 11% den Stärksten Zuwachs in Ostwestfalen-Lippe. Gestiegen ist auch die Zahl der Inklusionsschülerinnen- und Schüler: Fast jeder Dritte besucht mittlerweile eine normale Schule. Die Anmeldezahlen für weiterführende Schulen sind im Vergleich zum vergangenen Jahr leicht zurückgegangen.