EU-Studie zu sexueller Gewalt erschienen

Mehr als ein Viertel aller Europäer halten sexuelle Gewalt unter Umständen für legitim. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der EU-Kommission. Demnach halten beispielsweise 12% der Befragten eine Vergewaltigung für entschuldbar, wenn das Opfer Alkohol oder Drogen konsumiert hat. Im europäischen Vergleich liegt Deutschland im Durchschnitt. Hier haben 27% angegeben sexuelle Gewalt unter Umständen für berechtigt zu halten.