„Helden des Polarkreises“ im FSZ

„Pechschwarzes Finnen-Roadmovie mit knochentrockenen Dialogen und jeder Menge grotesker Situationskomik“ – das ist nur eine Rezension des finnischen Films „Helden des Polarkreises“.
Zum Auftakt der Filmreihe suomi100 kann man heute Abend die Tragikkomödie im Fachsprachenzentrum der Uni Bielefeld sehen. Der Film wird auf der Originalsprache Finnisch mit deutschen Untertiteln gezeigt. Filmstart ist um 19 Uhr in der Fachsprachenzentrum-Lounge. Eintritt ist frei.