„Dunkle Geschichten aus Bielefeld“

Auch unser schönes Bielefeld hat seine schaurigen Seiten. Und die stellt Hans-Jörg Kühne in seinem Buch „Dunkle Geschichten aus Bielefeld“ vor. Er erzählt, wo es in den letzten Jahrhunderten grausam zugegangen ist, wo gemordet und hingerichtet wurde und erzählt vom düstersten Tag in der Geschichte Bielefelds. Heute Abend könnt ihr die Stadt mal aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen. Ab 18:30 Uhr im Thalia-Literaturcafé am Jahnplatz. Eintritt ist frei.