Der Böse Expressionismus

Die Kunsthalle Bielefeld zeigt noch bis Mitte März die Ausstellung "Der Böse Expressionismus – Trauma und Tabu". Heute Abend aber bietet sich die Möglichkeit, den Ausstellungsbesuch mit einem Konzert zu verknüpfen. Die Bielefelder Philharmoniker spielen Kammermusik von Zeitgenossen der Expressionisten, wie Poulenc oder Saint-Saëns für Klarinette, Flöte und Klavier. Los geht’s um 18:30 Uhr, der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt nur die Hälfte.