Battle-Rap gegen alle – Zugezogen Maskulin im Interview

Moderation: Simon Strehlau Conor Körber Gäste: Zugezogen Maskulin

“Was für eine Zeit um am Leben zu sein” – das rappt das Duo Zugezogen Maskulin ironisch auf ihrem aktuellem Album “Alle gegen Alle”. Auch auf Albumlänge fangen sie teils düster, teils sarkastisch den Zeitgeist einer Generation ein, die irgendwo zwischen Superfood und Atomkrieg pendelt. Das kam sowohl in der Rap-Szene als auch im Feuilleton gut an. Am 13. Januar 2018 standen Zugezogen Maskulin in Münster auf der Bühne. Vor dem Konzert haben Simon Strehlau und Conor Körber die beiden zum Interview getroffen und nachgefragt wie sie selbst die Reaktionen auf ihr Album wahrgenommen haben.