Wozu studieren, wenn man auch einfach ein Buch schreiben kann?

Moderation: Kosmas Hotomanidis Redaktion: Gero Brinkmann Musik: Kosmas Hotomanidis Gäste: Tom Kraftwerk (Twitter-Guru)

Twitter-Guru, Student und jetzt auch noch Autor. Tom Kraftwerk tweetet seit Jahren über alles, was ihn beschäftigt: Studium, Politik, Alltag. Damit hat er mittlerweile über 27.000 Follower gesammelt und wird auch von großen Medieneinrichtungen regelmäßig als Quelle für Tweets genannt. Freitag erscheint sein Ratgeber: „Warten auf Foucault: Anleitung zum Nicht-Studieren“. Das lässt schon erahnen: Regelstudienzeit ist nicht so sein. Aber wozu auch, wenn es so viel Anderes im Leben gibt, mit dem man sich beschäftigen kann? Zum Erscheinen seines Debütwerks ist er bei uns zu Gast und spricht mit uns eine Stunde lang über Twitter, Studium und, naja, wahrscheinlich auch das Nicht-Studieren. Denn sechs Semester dürfen gerne auch mal fünf Jahre dauern.