Weltrekord für den Erhalt der Radrennbahn

Moderation: Sören Sölter Redaktion: Julian Alexander Fischer Gäste: Bastian Schünke (Weltrekordversuch Radrennbahn), Christa Cachay

Die Radrennbahn ist eines der Wahrzeichen Bielefelds und steht symbolisch für die vergangenen Erfolge der Stadt im Radsport. Der Zustand der Bahn ist allerdings relativ schlecht. Damit in Zukunft auch weiter Wettbewerbe auf der Radrennbahn stattfinden können, hat sich Bastian Schünke ein besonderes Ziel gesetzt, um Geld zu sammeln. Innerhalb von zwölf Stunden will er 452 Kilometer auf der Bahn zurücklegen und so einen neuen Weltrekord aufstellen. Wie er das schaffen will, verrät er bei HertzRasen.

Frauen und Mädchen haben es nicht leicht im Fußball. Immer noch gilt die Sportart als Männersport, der für Frauen nicht geeignet ist. Noch schwieriger ist es dabei für Frauen mit Migrationshintergrund. Warum der Fußball aber auch eine Chance ist und inwiefern Fußball Frauen und Mädchen bei der Integration hilft, erfahrt ihr am Freitag.