Warum gibt es noch keine AFD-Hochschulgruppe in Bielefeld?

Moderation: Maximilian Hampel Redaktion: Jan-Michael Stiegelmeier

In Amerika gewinnt der Rechtspopulist und auch in Deutschland hat die AFD Aufschwung. Letzten Samstag kam die AFD zu ihrer ersten Kundgebung in Bielefeld praktischerweise direkt am gleichen Tag wie die Ideenwerkstatt der rechten Burschenschaft Normannia Nibelungen.
Wir sprechen über die Hintergründe dieses „Zufalls“ und lassen die Demos noch einmal Revü passieren.

Vor zwei Jahren gründete David Eckert eine AfD-Hochschulgruppe an der Uni Düsseldorf. Eckert gründete den Campusableger, um die Partei in akademischen Kreisen zu etablieren. Seitdem fühlt er sich vielen Anfeindungen ausgesetzt. Im Interview erklärt David Eckert die Arbeit einer AFD-Hochschulgruppe und seinen Versuch ein Deutschland weites Netzwerk aus AFD-Hochschulgruppen aufzubauen.