Von Hertz 87.9 zu “Fest und Flauschig” und zurück

Moderation: Philip Strunk Conor Körber Redaktion: Gero Brinkmann Gäste: Marco Göllner

Am 06.12.2000 ging Hertz 87.9 per UKW auf Sendung. Beteiligt an der Sendergründung war damals Marco Göllner. Für ihn startete kurz darauf eine erfolgreiche Karriere als Hörspielregisseur und Sprecher, die ihn jüngst in den Podcast “Fest und Flauschig” von Jan Böhmermann und Olli Schulz gebracht hat. Dort spricht er regelmäßig die Intros und war auch schon in der Sendung selbst zu Gast. Heute kehrt er für eine Stunde zurück ins Hertz 87.9 Studio und spricht mit uns über seinen Werdegang, die Arbeit an Hörspielen und wie man eigentlich einen Radiosender gründet.