Thees Uhlmann zum Lesen und Hören

Moderation: Till Sadlowski Hannes Westermann Redaktion: Jan-Michael Stiegelmeier Nachrichten: Jana Bremer Musik: Jan-Michael Stiegelmeier Assistenz: Angela Antrop, Sebastian Prager

Thees Uhlmann (rechts) hat ein Buch geschrieben. Titel: „Sophia, der Tod und ich“ (nicht im Bild). Gelesen hat es unser Kunst-und-Kultur-Chef (links). In Vorbereitung auf Thees‘ dienstägliche Lesung in Bielefeld erfahrt ihr alles wichtige über seinen Debüt-Roman und habt bei uns auch die Chance, noch Karten für den Abend zu gewinnen.

Fremde Mächte: Erst machen sie uns das Sommermärchen kaputt, dann die VWs, dann die krebserregende Wurst, von der Flüchtlingsinvasion ganz zu schweigen… Und jetzt ist auch noch das gute deutsche Bier vergiftet. Das kann einfach nicht mit rechten Dingen zugehen. Unsere Investigativ-Satire-Redaktion präsentiert die schockierende Wahrheit: eine Verschwörung gegen Deutschland wurde von langer Hand geplant! Gilt also wirklich „Deutschland muss sterben“? Antworten am Montagmorgen.