Theaterstück „Terror“: Schuldig?

Moderation: Tobias Tönsfeuerborn Redaktion: Tobias Tönsfeuerborn

Ein Kampfpilot schießt ein von Terroristen gekapertes Passagierflugzeug ab, 164 Menschen sterben, damit 70.000 Menschen unversehrt bleiben. Ist er schuldig? Am Ende entscheiden die Leser des Buches bzw. die Zuschauer im Bielefelder Stadttheater. In der HertzKultur erfahrt ihr, wie es ist, über Schuld und Unschuld zu urteilen.

„Für Léon Werth (als er noch ein Junge war)“ – So lautet die Widmung eines der schönsten und bedeutendsten Kinderbücher der Literaturgeschichte: Antoine de Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“. Die beeindruckende Geschichte gibt es nun auch als Musical.