Stell dir vor, du bist krank, und keiner geht hin…

Moderation: Thomas Rademacher Nachrichten: Thomas Rademacher Musik: Ida Marie Altheide Assistenz: Nina Pimentel Lechthoff Christian Varga, Zoé Dubois Gäste: Prof. Dr. Thomas Dierks

Krankheiten erforschen, die es noch gar nicht gibt? Die Entschlüsselung des menschlichen Genoms macht’s möglich. Aber wie funktioniert sowas? Wir sprechen gleich in ImPuls mit Prof. Dr. Thomas Dierks über seine Forschung an der Uni Bielefeld zu diesem Thema.

Meltdown und Spectre haben die Forschenden die beiden Sicherheitslücken genannt, die zur Zeit fast alle Prozessoren unsicher machen. Aber was kann man machen, um sich gegen Angriffe von außen zu schützen? Die Antworten darauf erfahrt ihr gleich bei ImPuls.