Stefanie Sargnagel

Von der Call-Center Arbeiterin zur Battle Rapperin. Das ist der Traum von Stefanie Sargnagel. Aktuell reicht es nur zur wichtigsten, österreichischen Schriftstellerin des 21. Jahrhunderts und dem Ingeborg-Bachmann Publikumspreis. Die Frau, die es geschafft hat Facebook-Posts als seriöse Literatur zu verkaufen kam am 29. September nach Bielefeld ins Nummer zum Platz. Maureen Welter hat sie vor ihrer Lesung im Backstage getroffen, und mit ihr über ihre Lesetour geplaudert.