„sharing is caring“

Moderation: Tobias Tönsfeuerborn Redaktion: Tobias Tönsfeuerborn Alisa Flaskämper Nachrichten: Marius Vinnemeier Musik: Matse Becker Assistenz: Alexander Alexeev Sabrina Velibeyoglu Julian Alexander Fischer Carolin Koch

Eine kleine braune Stelle an der Banane vom Liegen und der Apfel hat seinen Abgang vom Baum auch nicht ganz unbeschadet überstanden. So lange es nicht schon haarig wird und ein Eigenleben entwickelt, sind die ein oder anderen Makel am Essen ja gar nicht so schlimm. Und wenn der Apfel mit der Druckstelle schon in der Obstschale zuhause liegt, wird er so oder so gegessen. Im Supermarkt sind das allerdings meist ganz anders aus. Da bleiben Äpfel, Bananen und Co. mit leichten Makeln liegen und werden letztendlich weggeworfen. Ihr erfahrt was eine mögliche Lösung sein könnte und was sich hinter dem Begriff „Foodsharing“ verbirgt.

Dass Baustellen auch anders als nur grau sein können, zeigt die Kampagne „Weltbaustellen NRW“. Die Kampagne möchte in Bielefeld auf unterschiedliche Weise die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen thematisieren und mit einem Wandbild zum Ausdruck bringen, was hinter den SDG´s (Sustainable Development Goals) genau steckt.