Schluss mit dem Wegwerfen!

Moderation: Marle Krokowski Philip Strunk Redaktion: Matse Becker Musik: Matse Becker Assistenz: Sabrina Velibeyoglu Farina Grotzfeld

Es passiert schnell: Man kauft mit großem Hunger mal wieder zu viel ein, macht den Kühlschrank voll, schafft aber gar nicht alles schnell genug aufzuessen und schon sind wieder ein paar Sachen reif für die Mülltonne. 82 Kilo schmeißt umgerechnet jeder Deutsche im Jahr weg und häufig sind die Lebensmittel sogar noch verzehrbar ( ,obwohl sie optisch nicht mehr so schön sind oder das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist). In Supermärkten ist das Wegwerfen sogar noch drastischer. Wie man als Privatperson dem Wegwerfwahn entgegenwirken kann und welche Möglichkeiten es für Händlerinnen und Händler gibt, besprechen wir in der Kaffeepause.

Normalerweise ist in der Uni-Bib absolute Stille verordnet, nächste Woche darf dort aber zumindest von ein paar Menschen wieder gesprochen werden: Bei der Lesenacht lesen Dozierende, Studierende und Mitarbeitende der Uni Bielefeld aus ausgewählten Büchern vor. Dieses Jahr ist auch ein großer Name unter den Lesenden: Die mehrfach ausgezeichnete Autorin Anja Tuckermann wird aus ihrem Roman Mano. Der Junge, der nicht wusste, wo er war vorlesen. Wir sprechen in der Sendung mit der Bibliotheksleiterin über das gesamte Programm.