Pssst!

Moderation: Helen Bielawa Redaktion: Kosmas Hotomanidis Nachrichten: Tobias Tönsfeuerborn Musik: Ida Marie Altheide Assistenz: Zoé Dubois Gäste: Jonathan Hensky (Whispeer)

Privatsphäre ist in Zeiten von sozialen Medien auch eher so ein Wunschdenken. User auf der ganzen Welt nutzen die neuen Medien ob WhatsApp, Facebook oder alle anderen – zur Kommunikation. Meistens kostenlos. Dafür zahlen sie aber mit etwas Anderem: ihren persönlichen Daten. Dadurch wird es Unternehmen ermöglicht, passgenaue Nutzerprofile zu erstellen und User mit gezielter Werbung zu bombardieren. Außerdem kann man sich nie sicher sein, ob nicht doch jemand die romantische Nachricht an den Schatz liest. Whispeer will das alles anders machen. Ein soziales Netzwerk, das sich dem Datenschutz verschrieben hat. Nichts wird verkauft, nichts kann eingesehen werden, ein Maximum an Sicherheit wird quasi garantiert. Wir sprechen mit einem der Macher von Whispeer über die Vision von geschützter Kommunikation.