Pop und Politik

Moderation: Conor Körber Simon Strehlau Redaktion: Philip Strunk

Wie weit kann Popkultur die Gesellschaft beeinflussen? Kann sie ein Vorbild sein? Und wenn ja, ist das überhaupt gut? Diese Fragen besprechen wir anhand von aktuellen musikalischen Beispielen.

Playlist

Ja, Panik – Alles hin,hin,hin
Frittenbude – Die Dunkelheit darf niemals siegen
Bilderbuch – Europa 22
The Carters – Apeshit
Courtney Barnett – Nameless, Faceless
Sam Vance-Law – Faggot
Dua Saleh – Warm Pants
Kate Bush – Army Dreamers
Jean Grae – tba
Waving The Guns – Das muss eine Demokratie aushalten können