Plattenkritik #57: Black Stone Cherry – Kentucky

Moderation: Till Sadlowski Catherine Kahre Niklas Rathert Redaktion: Jan Bioly

Das Wetter wird endlich wieder besser und es wird Zeit, beim Autofahren das Fenster runter zu lassen und die Musik laut zu drehen. Zurücklehnen, Sonne genießen und lässig mitnicken. Besonders gut eignet sich da Rock-Musik mit einem lässigen Südstaatentouch. Da bietet sich zum Beispiel die aktuelle Platte von Black Stone Cherry an. Ob das Album an alte Heldentaten anschließen kann oder nur belanglos vor sich herdümpelt, könnt ihr heute um 15:00 Uhr in der InTakt Plattenkritik erfahren. Unsere Redakteure sind Kenner des Genres und sehr kritisch, wenn es um schleppende Grooves und brutzelnde Riffs geht.