Pete Doherty-Fanboys beweisen ihre Liebe

Moderation: Jérôme Leymann Conor Körber Redaktion: Steffi Polnik

Unfair: Googlet man den guten Pete, fliegt einem erstmal “OMG! Pete Doherty wieder total neben der Spur!” oder “Neuer Heroin-SKANDAL” entgegen. Doch dass er viel mehr als ein Druffi ist, beweist er mit seiner Musik. Ob Solo, mit den Babyshambles oder den Libertines: Pete Doherty ist in erster Linie ein Künstler. Unsere Musikredakteure Jerome und Conor finden das auch und widmen ihm deswegen eine Stunde InTakt Spezial!