Mixtape: We are from Poland, vol. 2

Redaktion: Katarina Mazurkiewicz

Sie sind jung, ehrgeizig, talentiert und haben keine Komplexe, obwohl sie aus einem osteuropäischen Land kommen, das nicht gerade als Mekka für die Popmusik-Fans aus aller Welt gilt. Die neue Generation der polnischen Bands scheut keine Vergleiche mit ihren britischen oder skandinavischen Kollegen. Sie haben den Status Geheimtipp bereits hinter sich gelassen und sind auf dem besten Weg, die Charts und Konzertsäle der Nachbarn zu erobern. Am Dienstagabend präsentieren wir euch den zweiten Teil der kleinen Auswahl dessen, was in der polnischen Alternative-, Pop- und Elektroszene gerade abgeht.
In diesem Sinne: „Dobrej zabawy!“*

Seite A

Brodka – Horses
Baasch – Shout Rubber (Dots Rmx)
Bokka – The Savage
Sonar Soul feat. Paulina Przybysz (JNKP & Adam Peter Rmx)
Rysy – Brat
Rebeka – Breath
Friko feat. Daniel Drumz – Niewidzialna nerka

Seite B

Smolik & Kev Fox – Run
Baasch – Clamber (JAAA Rmx)
The Dumplings – Wide Smiles
Catz ‚N Dogz feat. Paul Ranolph – I’m free (Paul Cox Rmx)
Lovebanks – We draw A
Sonar Soul feat. Justyna Swies (The Dumplings) – The Dive
Nervy – Euforia

* viel Vergnügen!