Mixtape: Breaking Bad

Musik: Laurenz Junker

Breaking Bad ist für mich persönlich eine der besten TV-Serien, die jemals über den Bildschirm flimmern durfte. Die Geschichte um den Chemie-Lehrer Walter White, der an Lungenkrebs erkrankt und anfängt Methamphetamin herzustellen ist zwar schon zu Ende, was aber bleibt ist der unglaubliche Soundtrack. Unter der Aufsicht von Thomas Golubić verbindet Breaking Bad die Szenen mit genau der passenden Musik. Und die kann man auf jeden Fall über das Ende der Serie hinaus weiterhören. Deswegen im heutigen Mixtape: eine musikalische Reise durch Breaking Bad.

Seite A:

Glen Phillips – The Hole (Staffel 1 – Episode 2)
Fujiya & Miyagi – Uh! (Staffel 1 – Episode 5)
Gnarls Barkley – Who’s Gonna Save my Soul (Staffel 1 – Episode 7)
Holy Fuck – They’re Going to Take my Thumbs (Staffel 2 – Episode 2)
The be Good Tanyas – Waiting Around to Die (Staffel 2 – Episode 3)
TV on the Radio – DLZ (Staffel 2 – Episode 10)
Timber Timbre – Magic Arrow (Staffel 3 – Episode 1)
The Beastie Boys – Shambala (Staffel 3 – Episode 13)

Seite B:

Fever Ray – If I had a Heart (Staffel 4 – Episode 3)
Bang Data – Bang Data (Staffel 4 – Episode 10)
Apparat – Goodbye (Staffel 4 – Episode 13)
Jim White – Wordmule (Staffel 5 – Episode 9)
José Larralde – Qiumey Neuquen (Staffel 5 – Episode 10)
Junip – Line of Fire (Trailer zu: Staffel 5 – Episode 16)