Medizin 2.0

Moderation: Hannes Westermann Redaktion: Philip Strunk Nachrichten: Gero Brinkmann Musik: Philip Strunk Assistenz: Alexander Alexeev Isabella Kuhne

Statt ins Wartezimmer zwängen einfach auf der eignen Couch auf den Webcam-Anruf des Arztes warten – diese Zukunfsvision könnte bald Realität werden. An der Umsetztung wird an der Uni Bielefeld geforscht. Webcam-Visiten sind dabei nur ein Projekt: Videokonferenzen von Medizinern, Online-Videotelefonie für ältere Menschen und digitale Medikationspläne sind die Ziele der Forschenden. Für die wissenschaftliche Analyse der Projekte hat die Universität Bielefeld jetzt eine Förderzusage über mehr als eine Million Euro erhalten. Die Mittel kommen aus dem bundesweiten Innovationsfonds zur Gesundheitsversorgung in Deutschland. Wir sprechen in der Sendung heute mit einem Verantwortlichen der Projekte und klären, ab wenn die neuen Methoden zum Einsatz kommen könnten.

Jetzt, so kurz nach den Weihnachtsferien, haben wieder einige damit zu kämpfen: „Post-Urlaubsdepressionen“. Umstellung zum Alltag, ist man verreist möglicherweise auch Temperaturumstellung und ein neuer Schlafrythmus machen die ersten Tage nach dem Urlaub ganz schön schwer. Wie ihr damit am besten umgeht, erfahrt ihr in der Sendung.