Lyrik trifft Jazz

Redaktion: Helen Bielawa

Jazz, Essays, Kurzgeschichten, Gedichte, Gespräche: Beim literarisch-musikalischen Abend im Bunker Ulmenwall am Mittwoch, 6. Juni, gab es das alles auf einmal. Bastian Schneider und David Krause haben den Abend gestaltet. Die beiden waren 2017 Förderpreisträger des Landes NRW für Literatur – ein Preis, der junge Künstler*innen in ihrem Schaffen unterstützen soll. Das Literaturbüro OWL hat die beiden in den Bunker Ulmenwall eingeladen, gemeinsam mit dem Berliner Saxophonisten Peter Ehwald. Er vervollständigte das Programm mit Jazz-Improvisationen und Kompositionen.

In Kunststoff auf Hertz 87.9 hört ihr einen Mitschnitt des Abends.