Kritik am DFB gerechtfertigt?

Moderation: Pierre Buiwitt Redaktion: Thomas Rademacher Musik: Pierre Buiwitt Assistenz: Julian Alexander Fischer Gero Brinkmann

Im vergangenen Jahr hat der Deutsche Fußball-Bund rund um Präsident Reinhard Grindel mehr als nur eine Entscheidung getroffen, die bei den Fans nicht grade auf viel Gegenliebe stieß. Eine Regionalligareform, mit der keiner so richtig zufrieden ist und die Freundschaftspiele gegen die chinesische U20-Mannschaft, die von Fanportesteten begleitet wurden. Nicht zu vergessen die ständige Diskussion um den Videoassistenten, die der DFB lieber hinter verschlossen Türen führt und die Fans im Nachhinein informiert. Bei HertzRasen: Nachgetreten wollen wir darüber reden, ob die Kritik berechtigt ist.

Außerdem werfen wir in der Sendung einen Blick auf die tolle Hinrunde von Arminia Bielefeld. Außerdem schauen wir auf die Bundesliga und lassen die Hinrunde Revue passieren. Trainerwechsel, Skandale, Ups and Downs – wir lassen nichts aus!