Lesung: hochroth Verlagsabend

Moderation: Jessica Tiekötter Redaktion: Katharina Ussling Musik: Katharina Ussling

Lyrikhefte in Handarbeit angefertigt – das bietet der hochroth Verlag. Seit 11 Jahren arbeitet der Verlag an Standorten in ganz Europa, unter anderem in Bielefeld und verlegt und übersetzt die kleinen Hefte mit Lyrik aus unterschiedlichen Ländern. Am 23.02. haben die beiden Autoren Ahmed Zaidan aus Mossul und Leon Skottnik sowie einige Verlagsmitglieder aktuelle Texte präsentiert. Bei uns hört ihr Ausschnitte der Lesung.

Ahmed Zaidan lebt sein einigen Jahren in Finnland und schreibt auf Arabisch und Englisch, er liest seine Gedichte nicht nur, sondern performt sie. Leon Skottnik schreibt Prosagedichte und zeigt mit seinem “symphonischen Text” wie nah Lyrik und klassische Musik beieinander sind.