Eine Milliarde erhebt sich

Moderation: Conor Körber Redaktion: Philip Strunk Nachrichten: Rebecca Schulz Hannes Westermann Musik: Conor Körber Assistenz: Isabella Kuhne, Pierre Buiwitt Gäste: Beatrice Tappmeier

Ein Drittel aller Frauen und Mädchen werden im Laufe ihres Lebens Opfer von Gewalt. Laut Angaben der UN rund eine Milliarde Menschen. Die weltweite Kampagne One Billion Rising will darauf aufmerksam machen und fordert ein Ende dieser Gewalt. Frauen sollen am 14.2. ihre Häuser, Geschäfte und Arbeitsstellen verlassen und gemeinsam öffentlich tanzen und so ihre Solidarität und gemeinsame Kraft demonstrieren. Auch in Bielefeld ruft das Feministische Netzwerk Bielefeld zur Teilnahme am Protest auf. Um 17 Uhr soll es auf dem alten Markt einen Flashmob geben. Wir sprechen mit einer der Organisatorinnen.

Er ist die große Hoffnung der FDP für die Bundestagswahl: Christian Lindner soll dafür sorgen, dass die FDP bundesweit wieder über 5 Prozent kommt. Wie er das schaffen will, erzählt der in der Uni Bielefeld. Dazu wird Lindner erst einen Impulsvortrag halten und sich dann den Fragen der Teilnehmenden stellen. Auch wir werden kritisch nachfragen. Einen Einblick in die Veranstaltung bekommt ihr bei der Morgen.