Die Magie des Reisens

Moderation: Tobias Tönsfeuerborn Redaktion: Tobias Tönsfeuerborn Assistenz: Markus Reiferscheid Gäste: Hans-Martin Kruckis, Sven Henric Olde

Reisen macht kreativ. Dachte sich zum Beispiel Goethe und ist ab nach Italien. Es muss zwar nicht gerade Italien sein, aber das Reisen soll tatsächlich helfen, wenn man zum Beispiel an so etwas wie einer Denkblockade leidet. Das behauptet zumindest Sven Henric Olde, der zu den Themen „Durstrecke“ und „Magie des Reisens“ in der FH Bielefeld ausstellt. Wir haben ihn in der Sendung und überprüfen mal, wie das alles zusammenhängt.

Zu Besuch kommt auch Hans-Martin Kruckis vom Zentrum für Ästhetik an der Uni Bielefeld, mit ihm unterhalten wir uns ein bisschen über die Nacht der Klänge. Die findet am Freitag, 8.7. in der Uni statt, auch in unserer Redaktion gibt’s was zu sehen und zu hören