Die Ethik des Kopierens

Moderation: Linda Auhage Nina Pimentel Lechthoff Redaktion: Jan-Michael Stiegelmeier Nachrichten: Steven Meier Assistenz: Britta Dostert

Personalausweis, Immatrikulationsbescheinigung, letztes Zeugnis – es gibt ja nichts, was man nicht irgendwann schon mal kopiert hätte, also im sprichwörtlichen Sinne jetzt. Die Hausarbeit von eurem Kumpel habt ihr hoffentlich ebenso wenig kopiert wie der eure Antworten in der Klausur, das gibt nämlich Ärger. Wann Kopieren gut ist und wann nicht, das wurde im ZiF diskutiert – und am Montagmorgen bei uns.

Sie haben ihr Ziel erreicht.

Diese freundliche Stimme aus dem Handy, die uns sagt, wo wir lang zu fahren haben. Wir können einfach nicht ohne sie. Aber was wir so selbstverständlich hinnehmen, ist technisch noch gar nicht so lange existent. Wir besprechen Geschichte und Zukunft von GPS.