Auf ins alte Böhmen!

Moderation: Gero Brinkmann Redaktion: Philip Strunk Nachrichten: Maureen Welter Musik: Jan Bioly Assistenz: Jens Fischer, Alexander Alexeev

Realismus ist das höchste Gebot beim Rollenspiel Kingdom Come Deliverance. Das Rollenspiel ist angesetzt im Böhmen des 15. Jahrhunderts, also im „echten“ Mittelalter – ganz ohne Magie und Drachen. Für die Entwicklung des Kampfsystem wurden echte Schwertkämpfer ins Team geholt, die Story wurde zusammen mit einer Historikerin erarbeitet. Dazu kommt eine fast fotorealistische Grafik und ein Questsystem, bei dem es stets verschiedene Lösungsstrategien gibt. Kein Wunder, dass Kingdom Come Deliverance sehnsüchtig erwartet wird. Auf der Gamescom wurde eine neu überarbeitete Betaversion des Spiels vorgestellt – wir haben mit den Entwicklern gesprochen.

Was kommt nach dem Studium? Hoffentlich irgendwo ein bezahlter Job, aber wie kommt man als Akademiker oder als Akademikerin da am besten dran? Wir haben mit Experten gesprochen und gefragt: Wie gehe ich am besten vor, wenn ich nach dem Studium schnell ins Berufsleben eintauchen möchte? Die Antwort erfahrt ihr in der Sendung!