Angst Angst Angst

Moderation: Hannes Westermann Redaktion: Jan-Michael Stiegelmeier Nachrichten: Matse Becker Lisa Köllner Musik: Jan-Michael Stiegelmeier Assistenz: Till Sadlowski Gäste: Prof. Dr. Rainer Riemann

Vor Einstiegsdrogen, schlechten Trips,
zehn biblischen Plagen, schmutzigen Tricks.
Vor Dekalog & Horoskop. Borderline und Bordstein.
Vor Clowns und vor Spinnen, Versagen und Gewinnen.
Das erste Mal, das letzte Mal, Karl Marx und das Kapital.
Viren, Pandemien und Killer-Bienen.

Angst können Menschen praktisch vor allem haben. Agoraphobie, Arachnophobie, Klaustrophobie, Anatidaephobie und wie sie alle heißen. Einige schränken ein Leben dabei ganz schön ein. Bislang dachte man, dass diese Ängste sozial erlernt seien, aber es scheint jetzt Anzeichen dafür zu geben, dass Ängste über unsere Gene vererbt werden könnten. Was es damit auf sich hat versuchen wir unserem Morgenmagazin zu klären.

Arminia Bielefeld ist gerade auf dem besten Wege sich eine gute Hinrunde kaputt zu machen und doch noch in akute Abstiegsgefahr zu geraten. Am Freitag gab es eine 0:4-Heimklatsche gegen die Clubberer aus Nürnberg. Und das obwohl die ersten 60 Minuten zu den besten Heimspielen der Saison gehörten. Wir lassen die geschlagenen Protagonisten zu Wort kommen.

Wir haben am Montagmorgen auch einen kleinen Rezept-Tipp für euch:

– Gemüse nach Wahl
– Olivenöl
– Gewürze nach Wahl

1. Gemüse putzen und Ofen auf 140°C vorheizen
2. Gemüse dünn hobeln
3. Olivenöl mit Gewürzen mixen und Gemüsechips hinzugeben – gut vermengen
4. Backblech mit Backpapier auslegen und die Chips darauf verteilen – auf genug Abstand achten
5. Ca. 40-50 Minuten backen und immer wieder öffnen, damit der Wasserdampf entweichen kann