Mixtape

Analog ist besser. Viele erinnern sich bestimmt an die Zeiten, in denen Musik als Zeichen von Zuneigung verschenkt wurde. Denn ein Mixtape kann mehr sagen als 1000 Bilder. Heutzutage in der digitalen Musikwelt ist das Beschaffen und Weitergeben von Musik zwar einfacher aber auch weniger persönlich. Wir wollen das ändern! Deswegen schenken wir euch jeden Dienstag ab 20 Uhr ein 60-minütiges Mixtape.

Sendetermine

Gesamtes Programm
Sendungen

STOP!

In diesem Mixtape wird richtig gehämmert!

Mixtape am 14. Juni 2016

Mixtape: Ohne Worte

Musik kann Geschichten erzählen, Stimmungen widerspiegeln, eine Message haben. Und manchmal braucht es dazu nicht einmal Texte. Genau solche Songs erwarten euch im Mixtape "Ohne Worte".

Mixtape am 31. Mai, 2016

Mixtape: We Are From Poland

Sie sind jung, ehrgeizig, talentiert. Und bekommen heute eine Bühne bei uns. Eine neue Generation polnischer Alternative-, Pop-, Elektro-Bands.

Mixtape am 8. März, 2016

Mixtape: Tomodachi no kamen wa omotai

Das japanische Pendant von Cartoons besteht nicht nur aus schnöden Hochschul-Glitzerwelten, peinlich synchronisierten Dialogen oder ätzend langweiligen Verwandlungsszenen.

Mixtape am 29. Januar, 2016

Mixtape: Intros

Hi there, I'd like to introduce this Mixtape to you. It contains everything you'd expect: Intros and then some more intros.

Mixtape am 19. Januar 2016

Mixtape: Straight Edge

I'm a person just like you. But I've got better things to do. Than sit around and fuck my head. Hang out with the living dead.

Mixtape am 12. Januar, 2016

Mixtape: Fuck

Und manchmal, wenn man nicht so richtig weiß, wie man es sagen soll, geht's plötzlich doch ganz einfach: Fuck.

Mixtape am 29. Dezember, 2015

Podcasts