Kino

Sendungen

Filme gucken in Bielefeld

In der neuen Sneak-Veranstaltung in der Kamera gibt's Überraschungsfilme im Original mit Untertitel. Im Festival Bilderbeben vom Filmhaus Bielefeld werden Kurzfilme ausgezeichnet.

HertzKlappe am 24. November, 2017

Aquaman…in cool!?

Sowohl Marvel als auch DC haben ihr Universum um einen weiteren Titel vergrößert. Wir beantworten die Frage, ob es sich lohnt wieder in die Welt der Superhelden einzutauchen.

HertzKlappe am 17. November, 2017

Der Polarexpress trifft Agatha Christie

Mord im Orientexpress heißt der neue Film von und mit Kenneth Branagh. Das ist eine neue Romanverfilmung eines alten Klassikers. Wir klären, ob die Story auch heute noch beeindruckt.

HertzKlappe am 10. November, 2017

Zurück im Upside Down

Stranger Things geht ins die zweite Runde. Aber kann die Serie die mehr oder weniger abgeschlossene Story konsequent weiterführen?

HertzKlappe am 3. November, 2017

Netflix and chill

Wie beeinflussen Streamingdienste unser Sehverhalten und wie gefährlich sind sie für die klassische Filmindustrie? Darüber sprechen wir heute im Klappentalk.

KlappenTalk am 25. Oktober, 2017

Helden in Unterhosen

Ein hypnotisierter Lehrer denkt, er wäre ein Unterhosen tragender Superheld. Klingt schräg, aber ist der Film das auch?

HertzKlappe am 20. Oktober, 2017

Podcasts

Drehbuch-Slam

Am Mittwoch 8. Juni gibt es statt Poetry-Slam einen Drehbuch-Slam. Statt Gedichte also Drehbücher über unfertige Filme. Um 20:00 Uhr geht's im Welthaus los. Unser Redakteur Matse Becker hat mit dem Organisator Ronald Herzog gesprochen.