Wie entsteht Musikgeschmack?

Kann man durch den Musikgeschmack einer Person auf ihren Charakter bzw. ihren Bildungsstand Rückschlüsse ziehen? Und wie bildet sich überhaupt Musikgeschmack? Prof. Dr. Melanie Wald-Fuhrmann vom Max-Planck Institut für empirische Ästhetik hat am 13.12. einen Vortrag zu diesem Thema im Zif gehalten. Wir haben vorab mit ihr gesprochen.